Autor: Ilse Straka

Was hat unser 12h-Arbeitstag mit Helnwein zu tun? Das hab‘ ich mich auch gefragt – wollen’S meine Antwort wissen?

Sind Sie noch ADABEI oder schon Selbstdenker? Mann und / oder Frau kennen und mögen Gottfried Helnwein oder eben nicht. Ich mag ihn. Also rein platonisch nicht #metoo-mäßig. Mich hat aber nie sein „anders-Aussehen“ beeindruckt, sondern sein „anders-Denken“. Haben Sie sich schon gefragt: „Was haben und halten wir von schrill und anziehend aussehenden Menschen, die […]

Read More

HUMOR – eine analoge Kompetenz in Zeiten der Digitalisierung Teil 2: Humor belebt Kreativität UND digitale Innovationsprozesse

Heute geht es uns um den Nutzen von Humor und nicht mehr ausschließlich darum, wie man ihn erklären kann. Versuchen wir gemeinsam folgende Strategie zu entwickeln: statt dem TWEET eines SOCIAL-BOTS an die Kollegen: „Hey, eine Emission energiereicher Strahlungsquanten seitens des Zentralgestirns des Solarsystems manifestiert sich exterritorial“ schauen wir den Meeting-Teilnehmern lachend ins Gesicht und […]

Read More

Haben Sie Kommunikations-Stil oder plappern Sie einfach in Ihrer Tagesverfassung nach, was die Medien vorkauen?

Ist es nicht wurscht, welchen Kommunikations-Stil jeder von uns bedient oder sich unbewusst angeeignet hat? Stil hin Stil her, ist Stil wirklich besser als stil-l sein? Angesagt ist offen-sichtlich, stil-los zu jedem Tagesthema seinen Senf dazuzugeben, zu liken oder unliken, zu bewerten, zu kommentieren, zu be- und zu verurteilen. Ich wundere mich immer, woher die […]

Read More